Private Rentenversicherung – Früher Einstieg zahlt sich aus

Unter einer privaten Rentenversicherung ist jede zusätzlich abgeschlossene nicht gesetzliche Versicherung zu verstehen, die dazu dient, den Altersruhestand zu finanzieren. Vor allem seit den Finanzmarktturbulenzen liegt dieses klassische Rentenversicherungsmodell im Trend, denn als Altersvorsorge der sogenannten „dritten Schicht“ bietet sie sowohl Sicherheit als auch solide Renditen. Man hat die Wahl zwischen einer klassischen oder fondsgebundenen Versicherungsform, wobei mittlerweile auch zahlreiche Hybridvarianten angeboten werden.

Da unsere Gesellschaft immer älter wird, steht unser Rentensystem vor zahlreichen Herausforderungen. Wir raten daher dazu, eine zusätzliche private Vorsorge zu treffen, um den Ruhestand nach dem Arbeitsleben genießen zu können. Gerade junge Menschen setzen sich selten mit der Finanzierung ihres Lebensstils im Alter auseinander, dabei kann sich gerade für Studenten und Auszubildende die Entscheidung für ein solches Versicherungsmodell lohnen. Denn: Je früher sie abgeschlossen wird, umso profitabler sind die Abgaben der Rentenversicherung im Alter.

Wer profitiert?
Prinzipiell jeder, der sich mit der Sicherung des Alterswohlstandes auseinandersetzen möchte. Wie bei allen Sparmodellen ist es ratsam, so früh wie möglich mit der Privatrente zu beginnen, um vom Zinseszins zu profitieren. Wichtig: Je länger die Laufzeit, umso kleiner der Eigenaufwand und umso höher die Ablaufwerte.

 

Die Vorteile im Überblick:

  • Interessante Besteuerung im Rentenalter
  • Sowohl lebenslange Rente als auch Kapitalauszahlung möglich
  • Flexibel und jederzeit verfügbar
  • Bei Eintritt bestimmter Ereignisse vor Rentenbeginn (z.B. Pflegebedürftigkeit) teilweise erhöhte Rentenzahlungen
  • Eine über die Laufzeit festgeschriebene Mindestverzinsung mit zusätzlicher Beteiligung an den jährlich erzielten Überschüssen

 

In 2 Minuten zur persönlichen Beratung

Bitte füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus. Wir kontaktieren Sie mit passenden
Terminvorschlägen für Ihre persönliche Beratung. Telefonisch erreichen Sie uns unter 0261 960987-70

  1. 1Ihre Angaben
  2. 2Unser Terminvorschlag
  3. 3Persönliche Beratung
*Pflichtfeld

Seit Jahren das Lieblingsprodukt der Deutschen

Die klassische Lebens- und Rentenversicherung ist seit Jahren das Lieblingsprodukt der Deutschen und das nicht ohne Grund: Sie vereinbart den langfristigen Vermögensaufbau zur Altersvorsorge mit Garantiezinsen. Man verbindet mit ihr also Sicherheit und Kapitalkraft. Davon abgesehen sind durchschnittliche laufende Verzinsungen höher als auf Tagesgeldkonten.

Die Versicherer legen die Kundengelder bei diesem Vorsorgemodell besonders behutsam an, um die zugesagten Garantien innerhalb der Rentenversicherung einzuhalten. Im Anlagetopf befinden sich in erster Linie festverzinsliche risikoarme Wertpapiere und der maximale Aktienanteil ist gesetzlich stark eingeschränkt. Zwar liegt die laufende Verzinsung bei der privaten Rentenversicherung nur bei durchschnittlich 2,4%, den Anlegern bleiben dafür aber Negativrenditen oder Totalverluste erspart. In Anbetracht der anhaltenden Niedrigzinsphase erscheint aber selbst der Garantiezins von 0,9% gar nicht einmal so niedrig.