Zahnzusatzversicherung

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen für zahnärztliche Behandlungen immer weniger: Für notwendigen Zahnersatz wird den Versicherten beispielweise in der Regel nur die Hälfte erstattet. Und das betrifft lediglich die Leistungen einer festgelegten Basisbehandlung, sodass Zahnbehandlungen, die darüber hinausgehen, schnell sehr teuer können.

Während die Zuzahlungen für eine Metallgusskrone oder eine Brücke aber noch überschaubar sind, kann ein Implantat durchaus ein ganzes Monatsgehalt verschlingen. Da gesetzlich Versicherte mitunter mehrere hundert Euro Eigenbeteiligung leisten müssen, ist eine private Zahnzusatzversicherung, die diese Lücke reduzieren oder gänzlich schließen kann, mehr als sinnvoll. Personen mit bereits bestehender Zahnzusatzpolice sollten regelmäßig einen Preis-Leistungs-Vergleich durchführen.

Wer profitiert?
Vor allem gesetzlich Versicherte, denen die von der Krankenkasse bezu­schusste Regelversorgung in Bezug auf Zahnbehandlungen nicht ausreicht

Die Vorteile im Überblick:

  • Erstattung aufwendiger und kostenintensiver Zahnbehandlungen
  • Vorsorgeleistungen sind auf Wunsch mitversicherbar
  • Finanzierung eines hochwertigen Zahnersatzes ohne Einschränkungen

 

In 2 Minuten zur persönlichen Beratung

Bitte füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus. Wir kontaktieren Sie mit passenden
Terminvorschlägen für Ihre persönliche Beratung. Telefonisch erreichen Sie uns unter 0261 960987-70

  1. 1Ihre Angaben
  2. 2Unser Terminvorschlag
  3. 3Persönliche Beratung
*Pflichtfeld

Zahnzusatzversicherung Rechner